Die Wissenschaftlichen Sammlungen der Universität Greifswald

2010 startete die Universität Greifswald eine Initiative zur fakultätsübergreifenden Digitalisierung ihrer objektbezogenen Sammlungen. Die meisten der 5,74 Millionen Einzelobjekte sind in Magazinschränken und Depots einzelner Universitätsinstitute untergebracht – nur ein Bruchteil davon ist bislang wissenschaftlich erschlossen und auch online zugänglich.

2020/2021 wurde das Sammlungsportal rundum erneuert. Die Suche wurde dabei grundlegend überarbeitet. Wie gewohnt kann wahlweise in allen Sammlungen oder gezielt in einer einzelnen Sammlung gesucht werden – neu ist, dass die Ergebnisliste mit einem Klick nach verschiedenen Kategorien gefiltert werden kann. Das Stöbern in einer Sammlung wurde vereinfacht – es kann jetzt bequem durch alle online verfügbaren Objekte einer Sammlung geblättert werden.

Einzelne Sammlungen sind aktuell noch nicht wieder im Portal recherchierbar: hier bitten wir Sie um etwas Geduld. Fragen und Anregungen zum neuen Sammlungsportal können Sie per Email an die Kustodie der Universität Greifswald senden.

Akademische Kunstsammlung
Informationen zur Sammlung
Botanische Sammlungen
Botanische Lehrmittelsammlung
Moosherbar
Armleuchteralgen
Informationen zur Sammlung
Geburtshilflich-gynäkologische Sammlung
Informationen zur Sammlung
Gustav-Dalman-Sammlung
Foto- und Diasammlung
Herbar
Kulturgeschichtliche Sammlung
Informationen zur Sammlung
Historische Kartensammlung
Informationen zur Sammlung
Medizinhistorische Sammlung
Informationen zur Sammlung
Sammlung vorgeschichtlicher Altertümer
Informationen zur Sammlung
Sammlungen des Caspar-David-Friedrich-Instituts
Informationen zur Sammlung
Archäologische Studiensammlung
Informationen zur Sammlung
Anatomische Sammlung
Informationen zur Sammlung
Geologische Sammlung
Informationen zur Sammlung
Rechentechnische Sammlung
Informationen zur Sammlung
Victor-Schultze-Sammlung
Informationen zur Sammlung
Zoologische Sammlungen
Informationen zur Sammlung