Akademische Kunstsammlung

«   Handzeichnung: Kopfstudie zweier Männer   »

Inventarnummer:KU000414
Objektbezeichnung:Handzeichnung
alte Inventarnummer:XXXV.a
Titel:Kopfstudie zweier Männer
Sachgruppe:Bildwerke/Angewandte und Bildende Kunst, Glasmalerei - Zeichnung/Grafik
Darstellung/Ikonografie:Kopfstudie
Künstler*in:Titel, Wilhelm (1784 - 1862); Lippi, Filippino (1457 - 1504); Masaccio (1401 - 1428)
Orte:Europa - Italien - Toskana - Metropolitanstadt Florenz - Florenz
Technik:Zeichnung - Kreide; Zeichnung - Bleistift
Materialien:Papier
Maße:H: 32,4 cm, H: 32,8 cm, B: 39,9 cm, B: 40,4 cm
dargestellte Personen:Botticelli, Sandro (1445 - 1510)
Provenienz:Universität Greifswald. Kustodie d-nb.info/gnd/10197505-3
Beschriftungen:Cavato da Masaccio / nel Carmine di Firenze (auf dem Bild unten rechts)
Datierung09.1809
Objektbeschreibung:Kopfstudien zweier Männer (links) Dreiviertelprofil, schulterlanges Haar, schaut in Richtung des Betrachters (rechts) Profil, schulterlanges Haar mit Kopfbedeckung
Objekttexte:Die Forschungsliteratur hat in den hinteren, den Betrachter anblickenden Person übereinstimmend ein Porträt Sandro Boticellis (1444-1510) gesehen. Er war der Lehrer Filippino Lippis, mit dem möglicherweise die zweite Figur identifiziert werden kann, da sie große Ähnlichkeiten in Kleidung und Physiognomie mit einem bereits anerkannten Selbstporträt Lippis aufweist, das sich in der Disput-Szene ganz außen rechts befindet. (Magisterarbeit von Kohls, Stephan 2007. Katalogband S. 35)
Literatur:„Italiensehnsucht : die Studiensammlung von Wilhelm Titel (1784 - 1862) an der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald“. Hoffmann-Dr., Greifswald, 2009.; S. Kohls, „Die Studiensammlung des akademischen Zeichenlehrers Wilhelm Titel : zur Geschichte der Handzeichnungen aus dem Besitz der Universität Greifswald“, Pommern, Bd. 46, Nr. 1. Pommerscher Greif e.V, Greifswald, S. 30-35, 2008.
Kontakt:Kustodie der Universität Greifswald
Weitere Bilder: