Akademische Kunstsammlung

«   Handzeichnung: Die Messe von Bolsena - Kopfstudie eines Schweizergardisten (?) nach Raffaels Fresko   »

Inventarnummer:KU000411
Objektbezeichnung:Handzeichnung
alte Inventarnummer:XXXIII
Titel:Die Messe von Bolsena - Kopfstudie eines Schweizergardisten (?) nach Raffaels Fresko
Sachgruppe:Bildwerke/Angewandte und Bildende Kunst, Glasmalerei - Zeichnung/Grafik
Darstellung/Ikonografie:Kopfstudie; Mensch - Porträt - Kopfbild - Profil (Seitenansicht)
Künstler*in:Titel, Wilhelm (1784 - 1862); Raffaello, Sanzio (1483 - 1520)
Orte:Europa - Italien - Latium - Rom
Technik:Zeichnung - Kreide
Materialien:Papier
Maße:H: 54 cm, H: 54,5 cm, B: 40,6 cm, B: 41,2 cm
Provenienz:Universität Greifswald. Kustodie d-nb.info/gnd/10197505-3
Beschriftungen:5 Gulden / 32 (auf dem Bild unten rechts)
Datierung1810 - 1819
Objektbeschreibung:Kopfstudie eines Mannes, Profilansicht, schulterlanges Haar, Kopf nach oben geneigt, Blick nach oben
Objekttexte:Die abgebildete Studie ist vermutlich zusammen mit drei weiteren Studienblättern (VII, XXXIV und LXV.e) dieses Katalogs entstanden, da sie alle derselben Vorlage entnommen wurden. Der von Titel gezeichnete Kopf zeigt den Schweizergardisten, dessen Profil vollkommen von der weißen Treppenmauer in der unteren rechten Bildhälfte hinterfangen wird. Er kniet neben dem päpstlichen Tragesessel und gehört zu einer Gruppe von vier weiteren Söldnern, die seit jeher wegen ihrer realistischen Porträts und der prächtigen wiedergabe ihrer Gewänder bewundert wurden. (Magisterarbeit von Kohls, Stephan 2007. Katalogband S. 33)
Literatur:„Italiensehnsucht : die Studiensammlung von Wilhelm Titel (1784 - 1862) an der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald“. Hoffmann-Dr., Greifswald, 2009.; S. Kohls, „Die Studiensammlung des akademischen Zeichenlehrers Wilhelm Titel : zur Geschichte der Handzeichnungen aus dem Besitz der Universität Greifswald“, Pommern, Bd. 46, Nr. 1. Pommerscher Greif e.V, Greifswald, S. 30-35, 2008.
Kontakt:Kustodie der Universität Greifswald
Weitere Bilder: