Akademische Kunstsammlung

«   Gemälde: Mayer, Johann Friedrich   »

Inventarnummer:KU000097
Objektbezeichnung:Gemälde
Titel:Mayer, Johann Friedrich
Sachgruppe:Bildwerke/Angewandte und Bildende Kunst, Glasmalerei - Gemälde, painting
Technik:Malerei - Ölmalerei
Materialien:Leinwand
Maße:H 87 cm x B 73 cm
dargestellte Personen:Mayer, Johann Friedrich (1650 - 1712)
Provenienz:Universität Greifswald. Kustodie d-nb.info/gnd/10197505-3
Beschriftungen:D. JO. FRID. MAYER PROF. PRIM. GEN. SUP. / ACAD. PRO-CANCELLAR. T. T. RECTOR. (auf dem Gemälde oben)
Objektbeschreibung:Johann Friedrich Mayer (*6. Dezember 1650, Leipzig, † 30. März 1712, Stettin) In Leipzig besuchte er die Schule, anschließend die Universität und wurde am 21.April 1666, kaum sechszehnjährig von der Universität Leipzig zum Baccalaurus und am 30. Januar 1668 zum Magister der Philosophie promoviert. Anschließend studierte er von1668 bis 1670 Theologie in Straßburg. 1673 wurde er zum Lizentiaten und 1674 zum Doktor der Theologie promoviert. 1701wurde ihm von Karl XII. die Generalsuperintendentur für Schwedisch-Pommern und Rügen, sowie eine Professur an der Theologischen Fakultät in Greifswald übertragen. Mayer ist, neben seinem eigentlichen Wirken als Theologe, als Sammler von Kunstschätzen und Altertümern hervorgetreten, besaß eine wertvolle Bibliothek und hinterließ eine umfangreiche wissenschaftliche Korrespondenz. Aus seinem Nachlass stammt der so genannte Luther-Becher, der sich noch heute im Besitz der Universität befindet.
Kontakt:Kustodie der Universität Greifswald
Weitere Bilder: