Orte: es-sebbe
Beschreibung: 1925 veröffentlichte der Theologe und Palästinakundler Gustaf Dalman (1855-1941) im Gütersloher Bertelsmann-Verlag den Band \\\"100 deutsche Fliegerbilder aus Palästina\\\". Die Publikation erläuterte Luftaufnahmen, die von den Bayerischen Fliegerabteilungen 300 bis 304 in den letzten Jahren des Ersten Weltkriegs erstellt wurden, als das Deutsche mit dem Osmanischen Reich militärisch kooperierte. Dalmans Arbeit avanciert rasch zum Standardwerk für Bibelkundler und Palästinageographen, da er profunde L
Gustaf-Dalman-Sammlung
2 Sammlungsobjekte
« 1  -  2 »
Fotografie
32. Totes Meer v. NON In der Mitte diesseits en fescha [Ras fescha]. Vorsprünge v. w. ed-deragi [?], en gidi, Gegend nördl. Masada [es-sebbe] jenseits Halbinsel [unleserlich]
Fotografie
Westufer des Toten Meeres r. w. et-charchibe [?] bis w. ez-zuwera [Mizpe zohar] u. dichebel [?] sebbi [es-sebbe?] rechts v.d. Mitte sudum [Gebel sudum?]