Orte: Herodium
Beschreibung: Noch in Kartons von Glasplattenegativen verpackt, lagern im Gustaf-Dalman-Institut rund 880 Papierabzüge von Schwarzweiß-Fotografien. Die Motive zeigen vor allem historische Bauten, Landschaften und Felsformationen aus Palästina, Syrien und Ägypten, teils aus Italien. Wohl Anfang der 1920er Jahre gelangten die Abzüge aus dem Nachlass des Pfarres und Palästinageographen Valentin Schwöbel (1863-1921) in die Greifswalder Sammlung. Schwöbel hatte 1905 als Stipendiat am Jerusalemer Palästina-Institut
Gustaf-Dalman-Sammlung
10 Sammlungsobjekte
« 1  -  10 »
Fotografie
Bethlehem v. SO Weg nach Herodion
Fotografie
el-ferdis v. S. w. [wadi] chritun [Herodium/Wadi Charetun]
Fotografie
el-ferdis v. S. [Herodium]
Fotografie
v. ferdis n. SO [Herodium]
Fotografie
Von elferdis n. S.OS [Herodium]
Fotografie
Von el-ferdis n. S. w. [wadi] chritun [Herodium/Wadi charetun]
Fotografie
v. Dach d. D.Kirche [Bethlehem, Weihnachtskirche] in bitgala [bitdschala, bitdjala] Bethlehem u. ferdis
Fotografie
Blick v. Russenturm [Ölberg] n. S w. ennar, ferdis [Jerusalem]
Fotografie
Blick v. ras el-mukabbir Blick nach S. ferdis", durchgestrichen - vor der Ziffer 120 - "wohl" sowie rechts der Ortsangabe "471 [?]", "cf. [?] 121 [GDIs00335]
Fotografie
Pan. v. ras el-mukabbir Blick n. SW. (ferdis, sur bahir)