Datierung: 1900 - 1933
Beschreibung: Im Gustaf-Dalman-Institut haben sich 15 Pappkartons mit i. d. R. farbigen Glasplattendias erhalten. Die Beschriftung der Pappkisten verweist zumeist auf eine Lichtbilderreihe des Seestern-Verlags zu Themen der europäischen Kunstgeschichte. Im Inneren jedoch wurden und werden vorwiegend Diaserien zu Themen des Heiligen Landes und der europäischen Antike aufbewahrt, die vom Leipziger Kunstverlag Bruno Hentschel zusammengestellt und vertrieben wurden. Bruno Hentschel arbeitete seit dem frühen 20. J
Gustaf-Dalman-Sammlung
22 Sammlungsobjekte
« 1  -  22 »
Karton
Lichtbilder zur Kunstgeschichte. XXI. Deutscher Spätbarock [mit Bleistift: Jerusalem. Athen. Istanbul]
Glasplattendia
Beduinen am Jordan.
Glasplattendia
Berg d. Seligpreisungen. W-Ufer v. See Genezareth
Glasplattendia
Safed in Obergaliläa
Glasplattendia
Schliemanns Haus [Athen]
Glasplattendia
Jordanbrücke nahe der Quelle
Glasplattendia
Phiala-See, birket er-ram [birket ram]. Kratersee im Dscholan
Glasplattendia
Pentelikon von Athen aus
Glasplattendia
Jordan bei Dschiser banat Jacub [Jakobsbrücke] u. Kreuzfahrerfeste
Glasplattendia
Quelle v. Engeddi [En-Gedi]
Glasplattendia
Berg Nebo
Glasplattendia
Jugend von Nazareth
Glasplattendia
Chan el ahmar, Wüste Juda
Glasplattendia
Fellachen-Hochzeit Klatschreigen der Frauen. [Ramallah]
Glasplattendia
Bethlehemiten
Glasplattendia
Beduinengruppe, Ostjordanland
Glasplattendia
Trauernde Athene
Glasplattendia
Haifa u. Bucht von Akko vom Karmel aus
Glasplattendia
Blick v. Oelberg auf d. südliche Jerusalem
Glasplattendia
Galata vom Bosporus aus [Istanbul]
Glasplattendia
Stambul mit Suleimanije-Moschee [Istanbul]
Glasplattendia
Galata-Brücke [Istanbul]