Akademische Kunstsammlung

«   Handzeichnung: Zeno der Stoiker (Zeichnung einer antiken männlichen Statue in Frontalansicht)   »

Inventarnummer:KU000425
Objektbezeichnung:Handzeichnung
alte Inventarnummer:XLIII
Titel:Zeno der Stoiker (Zeichnung einer antiken männlichen Statue in Frontalansicht)
weitere Objektbezeichnung:Ganzfigurige Plastik mit dem Porträt eines Philosophen, sog. Zeno der Stoiker
Sachgruppe:Bildwerke/Angewandte und Bildende Kunst, Glasmalerei - Zeichnung/Grafik
Darstellung/Ikonografie:Mensch - menschl. Körper/Figur/Akt - Anatomie (nicht-medizinisch) - Haltungen, Stellungen der menschliche Figur - stehende Figur; Gelehrter
Künstler*in:Titel, Wilhelm (1784 - 1862)
Orte:Europa - Italien - Latium - Rom
Technik:Zeichnung - Kreide
Materialien:Papier
Maße:H: 53,9 cm, B: 39,8 cm
Provenienz:Universität Greifswald. Kustodie d-nb.info/gnd/10197505-3
Beschriftungen:Júlio 1814 (auf dem Bild, rechts, schraffierter Hintergrund); H. Senone / 2,5 Louisdor / 43 (auf dem Bild unten)
Datierung07.1814
Objektbeschreibung:Zeichnung einer Statue. Frontalansicht eines Mannes bekleidet mit Gewand und barfuß, vor einer Säule stehend. Linker Arm angewinkelt und gerafften Gewandstoff haltend, rechter Arm hängend und eine Schriftrolle haltend.
Objekttexte:Ob es sich bei der lebensgroßen Plastik, die 1701 bei einer Ausgrabung in der Villa des römischen Kaisers Antoninus Pius (138-161 n. Chr.) gefunden wurde, wirklich um ein Bild Zenos handelt, ist in der Forschung umstritten. Konsens herrscht aber darüber, dass der Gezeigte als ein Vertreter der kynischen Philosophenschule anzusehen ist. Wie auch andere römische Antiken gehörte die Figur 1797 zum französischen Beutegut und kehrte 1816 aus Paris zurück. Noch im selben jahr wurde sie an ihrem heutigen Platz aufgestellt. (Magisterarbeit von Kohls, Stephan 2007. Katalogband S. 40)
Literatur:„Italiensehnsucht : die Studiensammlung von Wilhelm Titel (1784 - 1862) an der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald“. Hoffmann-Dr., Greifswald, 2009.; S. Kohls, „Die Studiensammlung des akademischen Zeichenlehrers Wilhelm Titel : zur Geschichte der Handzeichnungen aus dem Besitz der Universität Greifswald“, Pommern, Bd. 46, Nr. 1. Pommerscher Greif e.V, Greifswald, S. 30-35, 2008.
Kontakt:Kustodie der Universität Greifswald
Weitere Bilder: