Akademische Kunstsammlung

«   Handzeichnung: Kopfstudie zweier Männer   »

Inventarnummer:KU000364
Objektbezeichnung:Handzeichnung
alte Inventarnummer:VIII.c
Titel:Kopfstudie zweier Männer
Sachgruppe:Bildwerke/Angewandte und Bildende Kunst, Glasmalerei - Zeichnung/Grafik
Darstellung/Ikonografie:Kopfstudie; Mensch - Porträt - Kopfbild - Halbprofil (Dreiviertelansicht)
Künstler*in:Titel, Wilhelm (1784 - 1862); Ghirlandaio, Domenico (1449 - 1494)
Orte:Europa - Italien - Toskana - Metropolitanstadt Florenz - Florenz
Technik:Zeichnung - Bleistift
Materialien:Papier
Maße:H: 31,5 cm, H: 31,8 cm, B: 31,8 cm
Provenienz:Universität Greifswald. Kustodie d-nb.info/gnd/10197505-3
Beschriftungen:c (auf dem Bild oben rechts)
Datierung1806 - 1816
Objektbeschreibung:Kopfstudien zweier Männer, Dreiviertelprofil, nebeneinander positioniert, rechter Mann blickt geradeaus, linker Mann blickt zu ihm, Kopfbedeckung und Haar nur grob ausgeführt
Objekttexte:Die Sassetti-Kapelle, eine der besterhaltenen Florentiner Familienkapellen, ließ der Bankier der Medici Freancesco die Tommaso Sassetti (1420-1490) ausgestalten, nachdem er die Patronatsrechte an der Hauptchorkapelle von Santa Maria Novella verloren hatte. In den von Ghirlandaio und seiner Werkstatt gestalteten Franziskus-Zyklus sind zahlreiche Porträts politischer Amtsträger der Zeit oder mit dem Stifter Sassetti verwandte Persönlichkeiten engeflochten. Auch wenn sich nur ein geringer Teil dieser Bildnisse bestimmten Namen zuordnen lässt, sind es vor allem deren Individualität und Vielfältigkeit, die bis heute den Reiz der Bilder Ghirlandaios ausmachen. (Magisterarbeit von Kohls, Stephan 2007. Katalogband S. 10)
Literatur:„Italiensehnsucht : die Studiensammlung von Wilhelm Titel (1784 - 1862) an der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald“. Hoffmann-Dr., Greifswald, 2009.; S. Kohls, „Die Studiensammlung des akademischen Zeichenlehrers Wilhelm Titel : zur Geschichte der Handzeichnungen aus dem Besitz der Universität Greifswald“, Pommern, Bd. 46, Nr. 1. Pommerscher Greif e.V, Greifswald, S. 30-35, 2008.
Kontakt:Kustodie der Universität Greifswald
Weitere Bilder: